Telenotarzt-Modul

Rettungswagen

Ihr Rettungswagen – Ihre Entscheidung. Wir begleiten Sie von Anfang an bei der technischen Ausstattung Ihrer Rettungsmittel auf dem Weg zur Telenotarztfähigkeit. 

Individueller Ausbau und Lösungen.

Unser Telenotarzt-System ist modular aufgebaut, gerne besprechen wir mit Ihnen die jeweils für Sie relevanten RTW-Ausbaustufen.

Der telemedizinische Rettungswagen wird in Kooperation mit Fahrzeugausbauern und Servicepartnern ausgestattet, mit denen wir langjährige Erfahrungen haben. Wir greifen dabei auf bestehende und etablierte Ausbaukonzepte zurück und steuern das notwendige technische Equipment bei. Die Komponenten können flexibel verbaut werden, generell verwenden wir erprobte und bewährte Standardprodukte wie Antennenleitungen, USB, LAN und 12-V-Spannungsversorgung.

Auch während der Fahrt ist damit eine bestmögliche telemedizinische Unterstützung gewährleistet. Fahrzeugkomponenten und Medizingeräte sind mit der Kommunikationstechnik vernetzt und garantieren so einen nahtlosen Übergang zwischen Einsatzstelle und Transport. Auch auf dem Weg in die Zielklinik ist der Telenotarzt stets an der Seite der Rettungskräfte.

Vorteile eines Telenotarzt-Rettungswagens

Der telemedizinische Rettungswagen wird in Kooperation mit dem Fahrzeugausbauer ausgebaut. Das für den Telenotarzt-Dienst notwendige Equipment wird durch uns bereitgestellt.

Durchgängige Datenverbindung auch während der Fahrt und aus dem Fahrzeug heraus.

Videostream aus dem RTW heraus.

„Kommuni-kations-Hub“ RTW mit Lade-Möglichkeiten für Peripheriegeräte (Headsets / Smartphone).

Integrierter Thermodrucker für papierbasierte Dokumentation.

Modular wählbare Ausbaustufen des RTW-Ausbaus.

Bestandteile eines Telenotarzt-Rettungswagens

Modernste Kommunikations-Lösungen und zuverlässiger, schneller Ausbau Ihrer Rettungsmittel – in enger Abstimmung mit Ihnen und Ihren jeweiligen Ausbauern.

360°-Netzwerkkamera.

Zusätzlich zu der Videofunktion über die Smartphones besteht die Möglichkeit des Videostreams aus dem RTW zur Telenotarzt-Zentrale. Dem TNA steht so ein umfassendes Bild über den Einsatz zur Verfügung.

Vitaldaten.

Vitaldatenstreaming in Echtzeit auf höchstem Qualitätsniveau. Dafür sorgen die technischen Komponenten, die auch während der Fahrt und aus dem Fahrzeug heraus eine durchgehende Datenverbindung garantieren.

Headsets.

Kommunikation wie sie im Rettungsdienst sein muss: Einfach, zuverlässig und beide Hände am Patienten. Unsere Technik erleichtert den Arbeitsablauf der Teams vor Ort.

Thermodrucker.

Für eine papierbasierte Dokumentation besteht die Möglichkeit für den Telenotarzt, das notärztliche Protokoll im Rettungswagen auszudrucken. So kann das Protokoll einfach im Zielkrankenhaus übergeben werden.

peeq®BOX.

Unsere mobile Kommunikationseinheit peeq®BOX und die im Rettungswagen verbaute peeq®connect-BOX sind unser Goldstandard für eine sichere, redundante Daten-, Audio- und Videokommunikation im Telenotarztdienst.

peeq®CONNECT.

Unsere fest im Rettungswagen verbaute peeq®Connect-BOX nutzt neueste Netz- und Funktechnologien und ist bereits heute 5G-ready. Über eine gesicherte WLAN Kommunikation wird der Datenstrom bei Betreten des Rettungswagens vollautomatisch von der mobilen peeq®BOX auf die im RTW verbaute peeq®Connect-BOX umgeschaltet.

Zwei Kombi-Antennen.

Über mit der peeq®Connect-BOX verbundene Panoramaantennen ermöglichen wir auch während der Fahrt und in infrastrukturell schwachen Gebieten eine stabile Datenkommunikation, um eine durchgehende Übertragung der Vitaldaten an den Telenotarzt zu gewährleisten. 

Je nach Bedarf der Anwender-Region können weitere Bestandteile in Ihre Rettungswagen eingebaut werden. Sobald das Fahrzeug und die Komponenten betriebsfähig und durch unsere Qualitätssicherung abgenommen sind, kann der Rettungswagen für Telenotarzteinsätze verwendet werden.

Kontaktieren Sie unsere Experten

Wenn Sie Fragen haben oder einen Beratungstermin vereinbaren möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Experten. Wir kümmern uns schnellstens um Ihr Anliegen.

Bernd Valentin

Managing Director, umlaut telehealthcare GmbH
bernd.valentin@umlaut.com

Christian Schneider

Managing Director, umlaut telehealthcare GmbH
christian.schneider@umlaut.com

Weitere Module des Telenotarzt-Systems

Image Item

Telenotarzt-Zentrale

Der Telenotarzt-Arbeitsplatz ist das Herzstück unseres Systems. Als eigenständiges Netzwerk oder in Ihrem System integriert.

Image Item

Konnektivität

Mit eigenen Kommunikationsmodulen stellen wir die Verbindung zwischen allen am Rettungseinsatz Beteiligten sicher.

Image Item

Rettungswagen

Echtzeit-Vitaldatenübertragung und vieles mehr. Wir beraten Sie gerne bei der Aufrüstung Ihres RTWs für den Telenotarzt-Service.

Image Item

Ausbildung

Wir bilden Telenotärzte aus und schulen Ihr Rettungsdienstpersonal. Darüber hinaus supervidieren wir im laufenden Einsatz.

Kontakt

Worauf warten?
Jede Sekunde zählt!

Sie interessieren sich für unsere Lösungen entlang der Digitalen Rettungskette oder haben Fragen? Sprechen Sie uns jederzeit gerne an, gemeinsam finden wir die beste Lösung für Sie.

Neues Feld

15 + 5 =