Dokumentation in Echtzeit für alle am Rettungseinsatz Beteiligten

EMSix – Telenotarzt Docu

Ein schneller und zuverlässiger Informationsaustausch zwischen allen am Einsatz beteiligten Akteuren ist essentiell, um eine effiziente Patientenversorgung zu gewährleisten. Die umlaut EMSix – Telenotarzt Docu ermöglicht eine optimale Dokumentation aller erforderlichen einsatzbezogenen Daten entlang der ABCDE-/SAMPLER-Schemata und die Vernetzung aller am Einsatz beteiligten Retter und Rettungsmittel.

Im Notfall besser vernetzt!

 

Die neue EMSix – Telenotarzt Docu

Optimiert für den „klassischen“ Telenotarzt-Arbeitsplatz (4 Bildschirme), bietet sie auch die Möglichkeit mobil auf einem iPad Pro mit Tastatur und Maus zu arbeiten. Die ortsungebundene Übernahme von TNA-Diensten (z.B. auch Nacht- und Wochenenddienst) und die Abdeckung von Spitzenlasten können unter anderem über den mobilen Arbeitsplatz erfolgen.

Einheitliche Dokumentation

Die Dokumentation erfolgt entlang der in der Notfallmedizin gebräuchlichen ABCDE- und SAMPLER-Schemata. Während des Einsatzes bietet die Software die Möglichkeit der individuell konfigurierbaren Anzeige von Parametern sowie Plausibilitäts- und Vollständigkeitschecks. Da im Einsatz jede Minute zählt, kann der Zeitaufwand für die Datenerfassung durch die Option der Schnelldokumentation verringert werden.

Rechtskonforme Dokumentation

Die EMSix – Telenotarzt Docu bietet eine rechtskonforme Dokumentation von Anordnungen bezüglich erforderlicher Medikamente und durchgeführter Maßnahmen während des gesamten Einsatzes. Dabei bietet die Software Unterstützung durch die Bereitstellung rettungsmittelspezifischer Medikamentenlisten. Die Abfrage von bekannten Vormedikationen und Allergien gewährleistet die Sicherheit und Qualität der Anordnungen.

Spezifische Trauma-Dokumentation

Spezifische Eingbemasken erlauben eine schnelle und vollständige Einsatzdokumentation. Der Trauma-Screen ermöglicht die umfassende Dokumentation von Unfallhergang, Verletzungsmustern sowie deren therapeutische Behandlung. Sämtliche Daten werden dabei mit den weiteren Masken, wie ABCDE/SAMPLER und Diagnose, synchronisiert, sodass jederzeit ein holistisches Bild über den Zustand des Patienten abgeleitet werden kann.

Individualisierte Ver-fahrensanweisungen

Die hinterlegten Standardarbeitsanweisungen sind an die individuellen Nutzerbedürfnisse angepasst. Maßnahmen, Medikamente und häufige Begleitsymptome können so zeiteffizient dokumentiert werden. Anmerkungen und regionale Hinweise können in den individuell anpassbaren Bemerkungsfeldern hinterlegt werden. Zudem erfolgt eine automatische Integration der Empfehlungen aus der Standardarbeitsanweisung in die Gesamtdokumentation.

Schnittstellen im Einsatz

Durch die Anzeige von sich im Einsatz befindlichen Ressourcen sowie Einsatzstichwort, Meldebild und weiteren Informationen, ist eine optimale Schnittstelle mit der Leitstelle gegeben. Je nach Umfang der Schnittstelle können digital weitere Rettungsmittel nachgefordert werden. Die Entscheidung über die Disposition obliegt dabei weiterhin der Leitstelle.

Ihre Benefits der EMSix – Telenotarzt Docu

Sie und Ihr Team möchten auch von der EMSix – Telenotarzt Docu profitieren? Hier finden Sie die wichtigsten Benefits im Überblick!

Gemeinsam Retten

Übergreifende Kollaboration und nahtlose Kommunikation zwischen allen Rettungsmittel und allen am Einsatz Beteiligten.

Datensicherheit

Wir gewährleisten die höchste Datensicherheitsstandards. Unser System wurde MDR-konform entwickelt.

UX/UI-Optimiert & Individualisierbar

Prozesse mit überdurchschnittlicher Leitlinienadhärenz und individueller Anpassbarkeit.

Plattformunabhänig

Die EMSix-On-Site Docu kann auf verschiedenen Endgeräten genutzt werden und bietet Schnittstellen zu Drittsystemen. 

Kontaktieren Sie unsere Experten

Wenn Sie Fragen haben oder einen Beratungstermin vereinbaren möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Experten. Wir kümmern uns schnellstens um Ihr Anliegen.

Bernd Valentin

Managing Director, umlaut telehealthcare GmbH
bernd.valentin@umlaut.com

Christian Schneider

Managing Director, umlaut telehealthcare GmbH
christian.schneider@umlaut.com

Kontakt

Worauf warten?
Jede Sekunde zählt!

Sie interessieren sich für unsere Lösungen entlang der Digitalen Rettungskette oder haben Fragen? Sprechen Sie uns jederzeit gerne an, gemeinsam finden wir die beste Lösung für Sie.

Neues Feld

7 + 6 =